Das Wetter in Bad Griesbach

FAQs - Häufig gestellte Fragen

Karpfhamer Fest

Die Öffnungszeiten der einzelnen Zelte variieren. Welches Zelt ab wann geöffnet hat, entnehmen Sie bitte den Bierzelt-Programmen.

Nein, der Zutritt zum Karpfhamer Fest ist frei. Für das Vergnügen in Fahrgeschäften und Schaustellerbetrieben muss natürlich bezahlt werden.

Den Bierpreis für die Maß Bier legt jeder Festwirt jedes Jahr aufs Neue fest.

Brauerei Aldersbacher (Poighamer Hütte)
Brauerei Graf Arco Valley (Holzhamer Hütte, Rottaler Hütte)
Brauerei Hacklberg Passau (Hacklberger Hütt'n)
Brauerei Weideneder Tann (Schwaimer Hütte)
Löwenbrauerei Passau (Afhamer Festzelt)

Ja, traditionell findet am Dienstag um 23.00 Uhr ein großes Brillant-Feuerwerk statt.

Rottalschau

Die Rottalschau hat von Freitag, 01.09.2017 bis Dienstag 05.09.2017 täglich von 08.30 - 18.00 Uhr für Sie geöffnet.

Nein, der Zutritt zur Rottalschau ist kostenlos.

Welche Aussteller wir in diesem Jahr begrüßen, finden Sie in unserem Ausstellerverzeichnis 2016.

Einen Überblick über das Ausstellungsgelände können Sie sich mit Hilfe unseres Festplans verschaffen.

Parkplätze / Busse

Rund um das Gelände des Karpfhamer Festes stehen genügend Parkmöglichkeiten zur Verfügung. Die Einweisung erfolgt durch Ordnungskräfte an den entsprechenden Parkplätzen.
Ebenso finden Sie in unmittelbarer Nähe zum Haupteingang einen Behindertenparkplatz (P7), von dem man ebenerdig auf das Festgelände gelangt. Anfahrt über Ortsmitte Karpfham.

Eine Parkplatzübersicht finden Sie hier.

Die Parkplätze rund um das Karpfhamer Fest haben unterschiedliche Betreiber. Die Parkgebühren variieren dementsprechend.

Es gibt zwei Bushaltestellen für unsere Zubringerbusse - diese befinden sich zum einen in Karpfham an der Kirche (Rottalstraße 18) und zum anderen auf unserem Parkplatz P12.
Die Fahrpläne der Zubringerbusse finden Sie hier.

Menschen mit Behinderung

In unmittelbarer Nähe zum Haupteingang finden Sie einen Behindertenparkplatz (P7), von dem man ebenerdig auf das Festgelände gelangt. Anfahrt über Ortsmitte Karpfham.
Eine Parkplatzübersicht finden Sie hier.

Ja, auf dem Festplatz stehen spezielle Toiletten für Menschen mit Behinderung zur Verfügung.

Sicherheit

Wir setzen auf unser seit Jahren bewährtes Sicherheitskonzept. Außerdem sorgen auf dem Festgelände und in den Bierzelten eine Vielzahl von Polizisten und Sicherheitspersonal für die Sicherheit unserer Besucher.

Es ist nicht verboten, Taschen und Rucksäcke auf das Festgelände mitzubringen. Allerdings werden diese - auf Grund der verbotenen Mitnahme von Alkohol und um gefährliche Gegenstände sicherstellen zu können - verstärkt überprüft.

Lassen Sie also am besten alles zu Hause, was Sie nicht unbedingt brauchen.

Fundsachen

Das Fundbüro finden Sie im zentralen Festbüro des Karpfhamer Festes direkt am Haupteingang.

Außerdem hilft Ihnen die mobile Wache der Polizei gerne weiter. Diese finden Sie ebenfalls direkt am Haupteingang.

Jedes Jahr verlieren zahlreiche Besucher persönliche Gegenstände wie z.B. Geldbörsen, Handys, Sonnenbrillen oder Ausweispapiere.

Fundsachen können im zentralen Festbüro auf dem Festgelände abgegeben werden. Dieses finden Sie direkt am Haupteingang.

Wenden Sie sich beim Verlust von persönlichen Gegenständen direkt oder per Telefon unter +49 (0)8532 - 928 8414 oder +49 (0)8532 - 928 8415 an das zentrale Festbüro auf dem Festgelände. Dieses finden Sie direkt am Haupteingang.

Wenden Sie sich bitte unter der Telefonnummer +49 (0)8532 - 928 8414 oder +49 (0)8532 - 928 8415 an unser zentrales Festbüro.

Nach dem Karpfhamer Fest wenden Sie sich bitte unter der Telefonnummer +49 (0)8532 - 792-20 oder +49 (0)8532 - 792-66 an das Fundbüro der Stadt Bad Griesbach.

Hotel & Übernachtung

Weiterführende Links für Übernachtungsmöglichkeiten in und um Karpfham finden Sie hier.